Zum Inhalt springen

Was brauche ich, damit ich Inhalte als Open Data teilen darf?

Die gute Nachricht: Die passenden Werkzeuge für eine Open-Data-Lizenzierung stehen bereits zur Verfügung. Für die hier behandelten redaktionellen Inhalte sind Creative Commons-Lizenzen (CC-Lizenzen) geeignet. Sie erlauben die weitgehend freie Nutzung und Weitergabe, wobei spezielle Bedingungen gewählt werden können. Diese Bedingungen lassen sich an den folgenden CC-Lizenz Ergänzungen beziehungsweise Kürzeln erkennen: BY (Namensnennung), NC (keine kommerzielle Nutzung), ND (keine Bearbeitung), SA (Weitergabe von Abwandlungen nur unter gleichen Bedingungen). Ausführlicher mit den CC-Lizenzen haben wir uns bereits in diesem Fachbeitrag befasst.

Damit Sie Inhalte unter einer CC-Lizenz teilen dürfen, muss eine wichtige Voraussetzung stimmen: Entweder Sie finden den Inhalt bereits unter einer CC-Lizenz vor, dann müssen Sie lediglich bei der Weitergabe die Lizenzbedingungen beachten. Wenn Sie selbst Inhalte unter einer CC-Lizenz teilen, müssen Sie über die nötigen Nutzungsrechte an den Inhalten verfügen. Hat Ihnen zum Beispiel eine Fotografin oder Fotograf allein die Rechte für die Nutzung der Fotos auf Ihrer Website erteilt, so dürfen Sie das Foto nicht ohne weitere Rechteklärung unter eine CC-Lizenz stellen. Denn CC-Lizenzen gestatten die Nutzung in jedem Medium.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner